Meditationen, Rituale und Arbeitsblätter

für deine Raunächte 2023 2024

Halten & Heilen

Hallo, du Schöne!

Willkommen
in der zauberhaften Welt der Raunächte.

Du findest hier alle Meditationen, Arbeitsblätter und Rituale für die Raunacht-Zeit. Nutze sie so, wie es sich für dich stimmig anfühlt. Du bist dabei ganz frei. Es gibt kein „richtig“ oder „falsch“, sondern immer nur das im Moment für dich passende. Folge deinem Herzen – auch wenn dein Geist vielleicht Fragen stellt, Unverständnis oder gar Abwehr signalisiert. Vertraue deiner Intuition, dieser feinen, oft sehr leisen Stimme in dir, die dich sicher auf deinem Weg führt.

MEDIS

RITUALE

Mitte

BLÄTTER

Wenn du eigene Routinen hast oder eine bestimmte Praxis, die dir Ruhe und Wohlbefinden schenken, führe sie fort. Vielleicht magst du sie erweitern oder ausdehnen. Oder aber deine innere Stimme bittet dich, in dieser besonderen Zeit um etwas Neues, Anderes. Finde das für dich Passende – hier oder woanders.

Die Zeit und der Raum, die wir uns selber schenken und die wir ganz bewusst so gestalten, dass sie uns nähren und tragen, sind das wertvollste Geschenk, das wir uns selbst und damit unserem gesamten Umfeld machen können. Es gibt nichts Schöneres, als in die Stille in uns einzutauchen, uns ganz tief mit uns selbst zu verbinden und von diesem Ort, dem Raum der unbegrenzten Möglichkeiten aus, unsere ganze Schöpferkraft in die materielle Welt zu bringen.

Wir erreichen diesen besonderen Ort nicht nur durch Meditationen, sondern können durch alles, dem wir uns vollständig hingeben, zu ihm gelangen. Jede Tätigkeit, die uns vollständig im Hier & Jetzt verankert, schafft Raum für uns, für Tiefe, für Ruhe und Frieden. Auch ein achtsamer Spaziergang in der Natur, hingebungsvolles Tanzen oder liebevolles Dekorieren einer selbst gebackenen Torte können so zu einer „Meditation“ werden. Probiere dich gerne aus.

Die Rituale auf dieser Seite sind besonders auf die Raunächte ausgerichtet. Doch auch hier gilt: Füge sie stimmig in deine Tage und deine Routinen ein. Fühlt sich etwas für dich unrund an, frage dich gerne selbst nach dem Grund. Oft hilft das Beschäftigen mit einem Widerstand, dass sich dieser umgehend verabschiedet. Bleibe neugierig und versuche auch mal etwas, das im ersten Moment vielleicht seltsam oder unbequem erscheinen mag. Sei offen, lass dich überraschen und beobachte dich in deinem Prozess.

Die Arbeitsblätter sind eine Unterstützung und Ergänzung, weil ich weiß, dass einige von euch, gerne auf Papier arbeiten und sich die Sachen ausdrucken. Wie alles hier – es ist mein Angebot an dich. Es ist deine Entscheidung, wie und ob du sie nutzt.

Du Liebe, die Stimmung dieser Zeit ist so besonders. Es heißt, die Schleier zu den Anderswelten seien in den Raunächten besonders durchlässig und alle Wesensheiten, also auch wir selbst, könnten ungehindert hin und her reisen. Vielleicht magst du dich mit deinem Schutzengel verabreden oder dich regelmäßig mit deiner Geistführerin treffen – oder einfach in den Raum fragen, ob es eine Botschaft für dich gibt. Achte auf Zeichen, Menschen und Tiere, die dir begegnen, Songtexte, Werbeplakate, Wolkenformen. Botschaften erreichen uns auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Erwarte Wundersames.

Bei all dem bist du geschützt und gehalten – nicht nur von unserer wundervollen Runde hier, sondern eingebunden in den großen Kreis aller Menschen auf dieser Welt, die diese besondere Zeit feiern, die achtsam mit sich selber umgehen und bewusst ihre Welt erschaffen. Danke, dass du dabei bist.

Genieße und
zelebriere
diese besondere Zeit
genauso wie
dein einzigartiges, strahlendes Sein!