Let‘s keep spirits high

Finde Stille und Balance in dir!

Zum Impuls vom 1. Oktober 2020

Zum Impuls
vom 28. März 2020
Meditation Garten
Zum Impuls
vom 10. Mai 2020
Meditation 5 Minuten

Für die Meditation setz dich bequem hin, so dass du beide Füße fest auf den Boden stellen und deinen Rücken aufrichten kannst. Natürlich kannst du dich auch gerne im Schneidersitz auf ein Kissen oder den Boden setzen – aber ein Stuhl funktioniert genauso gut. Lege die Hände locker auf deinen Oberschenkeln oder Knien ab und komm ganz entspannt bei dir an. Beobachte deinen Atem, schließe die Augen und richte deine Aufmerksamkeit vom Außen nach Innen.

Ich lade dich ein, nach den Meditationen entweder dein Journal oder einfach einen Zettel zu nehmen und die Impulse und Eindrücke aufzuschreiben, die du während der Meditation gehabt hast – natürlich kannst du sie auch zeichnerisch oder gemalt festhalten.
Viel Freude damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.